Umweltprämie

 

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet Umweltprämie für alle PKW-Modelle mit PKW Zulassung

 Umweltprämie von bis zu 10.000 Euro bei Erwerb eines umweltfreundlichen Volkswagen mit Euro-6-Norm
→ Volkswagen bereitet E-Offensive vor: Zusätzliche Förderung des technologischen Umstiegs in die Elektromobilität durch Volkswagen Zukunftsprämie von bis zu 2.380 Euro
→ Inzahlungnahme von Diesel-Fahrzeuge mit Abgasnorm Euro 5+6

Hannover, 8. August 2017 – Bis Ende Dezember bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge allen Fahrzeugbesitzern eine Umweltprämie von bis zu 10.000 Euro beim Kauf eines neuen EU6-Pkw mit PKW-Zulassung und mit Diesel, Benzin oder Erdgasantrieb (CNG), bei Verschrottung eines älteren Diesel mit PKW-Zulassung der Abgasstandards EU1 bis EU4.

Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet jedem Kaufinteressenten eine Umweltprämie als Anreiz, sich markenunabhängig von seinem alten Fahrzeug zu trennen. Voraussetzung ist ein aktueller Verwertungsnachweis für sein Alt-Fahrzeug mit Abgasstandard EU1 bis EU4.

Die Umweltprämie gilt für alle aktuellen neuen Fahrzeugmodelle mit PKW-Zulassung der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge, mit Ausnahme des Sondermodells Generation SIX sowie der Modelle Multivan Conceptline, Caddy Conceptline und California.

Bei Anschaffung eines neuen Volkswagen Nutzfahrzeug und gleichzeitiger Verschrottung eines alten Diesel-Fahrzeugs jeder Marke mit Abgasnorm Euro 1-4 gewährt Volkswagen Nutzfahrzeuge eine modellabhängige Umweltprämie von bis zu 10.000 Euro. (Nur für Einzelunternehmer) 

 

Modell                                                                          Umweltprämie brutto
Caddy Benzin, Diesel4.000 Euro
Caddy Erdgas CNG5.000 Euro
Transporter Kombi6.000 Euro
Caravelle7.000 Euro
Multivan10.000 Euro

 

Zusätzlich bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge eine sogenannte Zukunftsprämie von 5.000 Euro beim Kauf eines Caddy TGI. (Nur für Einzelunternehmer) 

 

Antriebsart                                                           Umweltprämie brutto
Caddy TGI 5.000 Euro


Die beiden Volkswagen Prämien – Umweltprämie und Zukunftsprämie – gelten befristet bis zum 31. Dezember 2017. Sie können ab sofort bei uns beantragt werden.

„Mit der Umweltprämie bieten wir unseren Kunden einen starken Anreiz, auf ein modernes und umweltfreundlicheres Fahrzeug umzusteigen. Ein wichtiger Teil des zuletzt im ‚Nationalen Forum Diesel‘ beschlossenen Maßnahmenpakets des Volkswagen Konzerns setzen wir damit bereits um“, so Bram Schot, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge für Vertrieb und Marketing.

Sie haben ein Diesel-Fahrzeuge mit Abgasnorm Euro 5+6 und wollen dies in Zahlung geben? Gar kein Problem auch hier haben wir attraktive Konditionen für Sie. Sprechen Sie uns an!

Ihre Ansprechpartner:

* Die Umweltprämie gilt für alle aktuellen neuen Fahrzeugmodelle mit PKW-Zulassung der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge, mit Ausnahme des Sondermodells Generation SIX sowie der Modelle Multivan Conceptline, Caddy Conceptline und California. Bei Bestellung eines Neufahrzeugs oder eines ausgewählten Jahreswagens erhalten Sie bei nachgewiesener Verschrottung Ihre gebrauchten Diesels der Schadstoffklasse EURO 1-4 durch einen zertifizierten Verwerter eine modellabhängige Prämie. Das Gebrauchtfahrzeug muss mindestens 6 Monate auf Ihren Namen zugelassen sein. Die Aktion gilt nur bei Einzelkunden. Aktionszeitraum ab sofort bis 31.12.2017! Weitere Details bei unseren Verkaufsberatern.

 

 

Zu Ihrer Information

Bei den angegebenen CO2-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden. Möglicherweise sind diese Werte unzutreffend. Wir bemühen uns, den Vorgang schnellstmöglich aufzuklären und werden die Werte, falls erforderlich, in Abstimmung mit den zuständigen Behörden korrigieren.

Alle angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nr. 5, 6, 6 a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere aktuelle Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen erhalten Sie bei Ihrem Händler. Ermittlung des Verbrauchs auf Grundlage der Serienausstattung. Sonderausstattungen können Verbrauch und Fahrleistungen beeinflussen.

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nicht technischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.